Massig Holz vor der Hütte – Zirbenprodukte für die Küche

zirbe-titel
Sie gilt als „Königin der Alpen“. Der Zirbe werden seit Jahrhunderten gesundheitliche Vorzüge zugesagt. Besonders beliebt im Schlafzimmer, gibt es auch unzählige Produkte für die eigene Küche. Kitchen-News hat sich auf die Suche gemacht und ein paar holzige Tipps parat.

Die Kraft der Zirbe

Die Zirbe gehört zu den Kieferngewächsen und gedeiht in den heimischen Alpen sowie den Karpaten. Auch bekannt unter den Namen Arbe, Arve, Zirbe oder Zirbel wächst sie in Höhenlagen zwischen 1.300 und 2.000 m ü.d.M. Die Bäume erreichen dabei ein Alter von 200 – 400 Jahren.

bergweltSeit Jahrhunderten ist die Zirbe ein beliebter Rohstoff für die unterschiedlichsten Inneneinrichtungen. Speziell aufgrund ihres angenehmen Duftes, natürlichen Maserung und Gewichtes kommt sie gerne in Küche, Schlaf- sowie Wohnzimmer zum Einsatz. Das Holz selbst ist reich an wertvollen, ätherischen Ölen. Der eingelagerten Substanz Pinosylvin wird eine toxische Wirkung gegenüber Schadstoffen nachgesagt. Schimmel, Pilze und Bakterien werden dadurch auf natürliche Weise abgewehrt. Zwar belegt bisher nur eine einzige wissenschaftliche Studie die positive Wirkungsweise, jedoch schwören viele Menschen aus Überzeugung auf dieses wertvolle Holz unserer Heimat.

Die Zirbe als Wohlfühlelement in der Küche

Egal ob nun streng wissenschaftlich belegt oder einfach nur Einbildung. Bei vielen Menschen führt die Zirbe zu einem gesteigerten Wohlbefinden. Das liegt möglicherweise am äußerst schmackhaften Zirbenschnaps oder einfach an der natürlichen Kraft der Natur. Sie verleiht der Küche ein positives Flair und bekommt die folgenden Wirkungsweisen nachgesagt:

  • Das Zirbenholz soll die Herzfrequenz senken.kuechenhelfer-holz
  • Verminderung der Wetterfühligkeit.
  • Schnellere Regenerationsfähigkeit.
  • Verhinderung von schädlichen Schimmelpilzen, Motten und Bakterien.
  • Versprühung eines aromatischen Duftes im gesamten Wohnraum.

 

Es muss nicht immer gleich eine komplette Maßküche aus Zirbenholz sein. Deshalb hat Kitchen-News sich auf die Suche gemacht und ein paar besonders schöne Stücke für den kreativsten Raum in der Wohnung zusammengesucht:

ZirbenKugel Set

Die handgefertigte ZirbenKugel ist ein Tiroler Original. Sie gibt Duft, Geschmack sowie ihre positiven Eigenschaften an das Trinkwasser ab. Dieses formschöne Accessoire bringt wohltuende Frische ins Glas und sorgt Schluck um Schluck für mehr Wohlbefinden.

©Zirbenfamilie

©Zirbenfamilie

via shop.kleinezeitung.at

via shop.kleinezeitung.at

Jausenbrett aus Zirbenholz

Das gemütliche „Jausnen“ hat in der Steiermark eine lange Tradition. Mit dem handgefertigten Jausenbrett schmeckt das Essen gleich noch viel besser, wenn es direkt am Herz serviert und verspeist wird. Nicht umsonst trägt das Steirische Bundesland den Namen „Grünes Herz von Österreich“.

Zirbenlüfter

Zirbenholz senkt nachweislich Blutdruck, Herzfrequenz sowie Luftverschmutzungen. Der Zirbenlüfter ist nicht nur Luftbefeuchter, sondern erzeugt ebenso ein angenehmen Raumklima. Eine FFG geförderte Studie konnte unlängst die positiven Auswirkungen bestätigen. 

©Zirbenlüfter

©Zirbenlüfter

©Gesundheitskissen.at

©Gesundheitskissen.at

Zirbenbrotdose

Worin könnte das leckerste Grundnahrungsmittel wohl besser aufbewahrt werden, als in einer Brotdose aus Zirbenholz? Jedes Stück ist ein handgefertigtes Unikat und soll Brot wie Gebäck länger frisch halten. 

Zirbenschüssel

Der Zirbentischler aus dem Lungau fertig einzigartige Schüsseln in penibler Handarbeit. Egal ob zum Aufbewahren von frischem Obst, kredenzen von Beilagen oder einfach nur als Dekorationselement. Verschiedene Größen bieten Gelegenheiten für unterschiedliche Anlässe.

©Der Zirbentischler

©Der Zirbentischler

©Holzatelier Kumitzberg

©Holzatelier Kumitzberg

Flaschenhalter

Im Holzatelier Kumitzberg werden die unterschiedlichsten Produkte aus Zirbenholz gedrechselt. Der Flaschenhalter setzt die präsentierten Getränke stilgerecht in Szene und verbreitet dabei einen sanften Duft im ganzen Raum.

Zirbenschnaps

Diese Steirische Spezialität von Josef Hofer sollte in keiner Küche fehlen. Egal ob als Digestif, zum Kaffee oder im Flachmann beim Skifahren. Der leicht harzige Geschmack harmoniert hervorragend mit dem Kornansatz und bringt die Zirbe direkt in den Körper. Aber Achtung: Alkohol verantwortungsvoll genießen!

© Josef Hofer

© Josef Hofer

zirbentisch

Zirbentisch

Dinieren wie zu Holzfällers Zeiten. In jeder Küche ist der Tisch eines der wichtigsten Elemente. Darum am besten beim Tischler des Vertrauens vorbeifahren und sich ein persönliches Stück individuell anfertigen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.