Eierlikör-Mohn-Kuchen – ein Traum zum Muttertag

Eierlikör-Mohn-Kuchen
Ich liebe Mohn. Und Eierlikör sowieso. Passend zum Muttertag hab ich diesen fantastischen Mohn-Eierlikör-Kuchen gezaubert. Das Rezept ist besonders einfach, gelingsicher und wird eure liebe Mama mehr als begeistern.

Ein leckerer Eierlikör-Mohn-Kuchen zum Muttertag

Eierlikör-Mohn-TorteIch bin jetzt mal ganz ehrlich. Grundsätzlich halte ich nicht viel auf diese unterschiedlichsten „Feiertage“. Anstatt den liebsten Menschen in meinem Umfeld nur 1x pro Jahr eine Freude zu bereiten, ist es mir viel wichtiger, dies regelmäßig zu tun. Dennoch bieten diese Tage einen schönen Anlass, gemeinsam Zeit zu verbringen um sich dem Genuss hinzugeben und sich gegenseitig mit wertvollen Gesprächen zu inspirieren. Momentan haben es mir ja die einfachen, aber klassischen Backwaren besonders angetan. Ohne viel BiBaBo. Lecker halt. Dieses Mal habe ich den Muttertag zum Anlass genommen, um zwei meiner Lieblingszutaten in einem Kuchen zu vereinen. Mohn und Eierlikör. Beides gehört zu meinen ständigen Begleitern. Egal ob im Müsli, im Kaffee oder pur genossen. Kombiniert ergibt es eine potenzierte Geschmackswelle auf der Zunge. Ok, das war jetzt womöglich doch ein wenig viel Eigenlob. Probiert das Rezept für den Eierlikör-Mohn-Kuchen einfach aus und ihr werden erstaunt sein.

Liebe geht durch den Magen

In meinem letzten Artikel, Must-Have: 9 besondere Geschenke zum Muttertag, habe ich euch bereits einige Ideen verraten, um der liebsten Mama eine Freude zu bereiten. Natürlich soll der kulinarische Aspekt dabei nicht zu kurz kommen. Toni’s Freilandeier war so freundlich, mir für dieses Backexperiment den Eierlikör zur Verfügung zu stellen. Auf eines solltet ihr aber beim Verzehr vom Eierlikör-Mohn-Kuchen nicht vergessen. Anstatt Kaffee schlürft ihr am besten Toni’s Eierlikör on-the-rocks oder genießt meinen Kaffee-Eierlikör-Cocktail.

Rezept: Eierlikör-Mohn-Kuchen

Die einfachsten Kuchen sind meistens die Leckersten. Für meinen Eierlikör-Mohn-Kuchen habe ich einen schnellen Biskuitboden gebacken und diesen reichlich mit einer leckeren Schicht aus Eierlikör und Mohn bestrichen. Damit auch etwas Gesundes auf dem Kuchen liegt, habe ich ihn mit frischen Erdbeeren und roher Bio-Schokolade verziert.

Saftig, nicht zu süß und eine wahre Versuchung auf den Gaumen jeder Mama. Hier gibts das Rezept vom Eierlikör-Mohn-Kuchen zum downloaden.

Eierlikör-Mohn-Kuchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.