Die süße Luise – Purer Genuss bei Freunden

suesse-luise-titel
Die süße Luise am Grazer Lendplatz ist besonders. Herrliche Kuchen, großartiges Frühstück, Snacks, perfekt extrahierter Kaffee und obendrauf liebevolle Menschen. Gehüllt in gemütliche Shabby-Chic Atmosphäre macht diese Kombination das kleine, aber besonders feine Lokal zu einem Ort des Genusses bei Freunden. Man fühlt sich wie im eigenen Wohnzimmer oder Garten. Einziger Unterschied: Das Geschirr muss nicht selbst gespült werden, wodurch die dort verbrachte Zeit zur persönlichen Entschleunigung beiträgt.

Zu Gast bei Freunden – Die süße Luise am Grazer Lendplatz

suesse-luise_04Rechtes Murufer. Lendplatz. Stand Nummer 9. Hier residiert eines der wohl charmantesten und herzlichsten Mini-Lokale in Graz. Die süße Luise, mit viel Liebe zum Detail von Bernadette Pausackl geführt, ist in den Jahren des Bestehens ihrem Namen stets treu geblieben. Bekannt für ihre hausgemachten Speisen, Getränken und einzigartige Wohlfühlatmosphäre strömen die Grazer/innen zum entspannten Palavern, Verweilen, Entschleunigen, Nachdenken, Futtern und Schlürfen hierher. Während es im Inneren nur wenige Sitzplätze in den gemütlichen Polsterecken gibt, so verlängert sich das heimische Wohnzimmer auf den gesamten Gastgarten. Teppiche, unkompliziertes Mobiliar, liebevolle Dekorationen und weltoffene Menschen lassen das Gewussel der Stadt auf magische Art verblassen. Die süße Luise ist sicherlich kein Ort, um in aller Hektik Kaffee zu schlürfen. Vielmehr ein Platz von Kontemplation, Austausch und Inspiration, an dem die Uhren einfach ein wenig anders laufen. Langsamer. So sollten hier Stress gegen Freizeit, Anspannung gegen hochgelagerte Beine und Nervosität gegen Kuchen getauscht werden.

Frische Köstlichkeiten mit der Extraportion Liebe

Hat man den Lieblingsplatz bei der süßen Luise gefunden, vermag die Entscheidung nicht ganz so einfach zu sein, welche Leckerei es von der Karte sein soll. Kulinarisch sind tagesfrische Tarten, Kuchen, Cupcakes und Mehr geboten. Die vielen unterschiedlichen Frühstücksspezialitäten sowie hausgemachten Burgern müssen unbedingt verkostet suesse-luise_17werden. Besonders beliebt sind das Schnittlauchbrot mit Ei sowie das Marktfrühstück. Die Zutaten für die meisten Gerichte kommen vom nur wenige Meter entfernten Bauernmarkt. Beste Lebensmittel aus regionaler Herkunft sind also garantiert. Auch bei den Getränken lässt sich die süße Luise nicht lumpen. Eine bunte Auswahl an Bio-Säften, hervorragendem Kaffee, edlen Tropfen mit vielen Umdrehungen und einer Extraportion Charme beim Servieren.

Shabby Chic trifft Genuss – ein Lebensgefühl das bleibt

Neben der außergewöhnlichen Shabby-Chic Atmosphäre werden alle Speisen und Getränke auf sowie in bunt gewürfeltem Porzellan serviert. Da kann es schon mal passieren, dass der Espresso auf einmal aus Omas Lieblingstasse serviert wird. Sicher ist auf alle Fälle: kein Teil gleicht dem Anderen – und genau das macht das Ambiente so besonders. Hier legt man gerne die Füße nach oben, freundet sich mit neuen Leuten an und frönt der zivilisierten Völlerei. Im Fachjargon nennt sich das: Genuss bei Freunden. Den ganzen lieben Tag lang. Wenn es Abends dann länger wird und der Hintern noch nicht wundgesessen ist, kann das Frühstück direkt in den Sundowner übergehen.

Kontakt & Öffnungszeiten

Die süße Luiselogo-suesse-luise
Lendplatz – Stand 9
8020 Graz
https://www.facebook.com/DieSusseLuise

Mo – Fr 08.00 – 23.30 Uhr (Schönwetter)
Sa 08.00 – 17.00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.